Einführung > Wie soll man die richtige Krafttrainingsbank auswählen?

Wie soll man die richtige Krafttrainingsbank auswählen?

Es gibt eine ganze Reihe von Krafttrainingsbänken und es ist gar nicht einfach, sich darin auszukennen. Wenn Sie ein Anfänger oder mittelmäßig Fortgeschrittener sind, kommt Ihnen diese „Anleitung“ - Wie soll man eine Krafttrainingsbank richtig so auswählen, damit sie Ihren Bedürfnissen vollständig entspricht - zugute.

1. Geleitwort - Warum soll man in eine Krafttrainingsbank investieren?

Das Turnen ist eine sehr wichtige Tätigkeit, die viele Menschen über die ganze Welt hin betreiben. Jemand will abnehmen, die Muskulatur für den Sommer bilden, jemand turnt aus Gesundheitsgründen und jemand widmet sich dem Turnen auf dem professionellen Niveau. Aber nicht alle können sich den Eintritt in die kommerziellen Fitnesszentren erlauben, sei es aus den Zeit-, Finanz- oder anderen Gründen, und richten sich das Home-Fitness ein.

In das Home-Fitness kann sich jeder das geben, was er will. Und die häufigste Sache in den Home-Fitness sind gerade die Krafttrainingsbänke, die sich durch die Bestimmung, Ausführung, Variabilität und auch selbstverständlich durch den Preis unterscheiden, der die Qualität, die Aufwendigkeit der Ausführung und praktisch alles anzeigt, was die Bank anbieten kann.

Der Preis ist jedoch nicht das einzige, was wir bei der Auswahl der Bank betrachten sollten. Weil die Krafttrainingsbank keine Investition für einen Monat, sondern im besten Fall für immer, mindestens für ein paar Jahre ist, haben wir für Sie diesen Begleiter durch die Auswahl der Krafttrainingsbänke vorbereitet.

Direkt hier können Sie alles finden, was Sie bei der Auswahl erwägen sollten, was Sie sich ansehen sollten und wie Sie sich entscheiden sollten.

2. Typen der Bänke und deren Variabilität - Wann ist welche Bank auszuwählen und wodurch unterscheiden sich einzelne Typen voneinander?

Wir unterscheiden einige Grundtypen der Krafttrainingsbänke. Die meisten Quellen geben 3 Typen an: Bench-Press-, Bauch- und Rückenbänke. In unserem E-Shop haben wir mehr Kategorien. Sie teilen sich vor allem danach, welche Partie oder auf welche Weise wir trainieren wollen. Es sind:

  • Bench-Bänke, 
  • verstellbare Bänke, 
  • Schrägbänke, 
  • Flachbänke, 
  • Scottbänke, 
  • Hyperextensionsbänke (Hyperextension) 
  • und Multifunktionsbänke.

Damit es nicht zu wenig ist, haben einige Typen der Bänke einige Ausführungsvarianten, nach denen sich die Bänke voneinander mehr oder weniger unterscheiden. Jede der Kategorien wird möglichst ausführlich erklärt.

 

 

Bench press lavice inSPORTline Olympic

Bench banke
Bench-Bänke sind die Grundausrüstung jedes Fitnesszentrums. Primär dienen sie zum Training von Bench Press, der bekanntesten Übung zur Entwicklung des Brustkorbs. Im Laufe der Jahre wurde vom Bench Press wortgetreu eine kultische Sache. Jeder will wissen, was er auf Bench maximal erhebt, was in den Serien u. ä. Im Falle der Bench-Bänke mit der verstellbaren Bank (siehe Abbildung) kann man auch Drücke, das Heben der Arme seitwärts (was die Brustmuskeln betrifft) oder Übungen außerhalb des Brustkorbs, welche nur eine klassische oder verstellbare Bank erfordern, trainieren.

Die Bench-Press-Bänke sind für diejenigen hervorragend, die einen mächtigen und starken Brustkorb aufbauen wollen.


 

Univerzální lavice inSPORTline Profi Sit up bench

Verstellbare Banke 
Der Hauptvorteil der verstellbaren Bänke ist ihre Flexibilität. Moderne verstellbare Bänke haben sowohl die positive (nach oben), als auch die negative (nach unten), die vertikale (90°) und die horizontale (0°) Neigung der Lehne. Selbstverständlich ist es nicht nötig, auf der Bank nur zu liegen, man kann darauf ebenfalls Übungen sitzend oder in der Anlehnung ans Knie durchführen.

Verstellbare Bänke sind für diejenigen ideal, welche die Abänderungen und die Variabilität der Übungen mögen.

Šikmá posilovací lavice inSPORTline

Schrägbänke
Dieser Typ der Bank hat nur einen einzigen Zweck - Ihren Bauch zum Eisen zu machen. Auf den Schrägbänken trainiert man Sit-Ups, und zwar entweder durch das Eigengewicht oder im Falle der Fortgeschrittenen auch mit dem Gewicht. In der Abhängigkeit von der Übung wird entweder die Quer- (gerade Beuge) oder die Schrägbauchmuskulatur (durch das Drehen) gestärkt. 

Eine Schrägbank ist wieder etwas, was in jedem Fitnessraum zu finden ist. Wenn Sie die „Bauchbuchteln“ nicht nur in die Sporthose für den Sommer haben wollen, ist die Schrägbank für Sie das Richtige.

 

Rovná lavice inSPORTline LKU11010Flachbänke
Man sagt, dass die Schönheit in der Einfachheit steckt. Und das bestätigen auch die Flachbänke. Trotz ihrer Einfachheit bieten sie viele Übungen von dem Heben der Arme seitwärts (Brustkorb), Pullovers (Trizeps), Bizepsheben einer Hantel im Sitzen (Bizeps), Anzüge mit einer Einhandhantel  im Sitzen (Schultern), bis zu den Auftritte auf die Bank (Beine) an.

Für diejenigen, welche die Einfachheit mögen und welche den genügenden Raum für große Geräte und Bänke nicht haben, ist eine Flachkrafttrainingsbank ideal.

 

Posilovač bicepsu inSPORTline LKC301Scottbank
Die Scottbank dient zur Entwicklung der Bizepse. Die Ellbögen sind in eine weiche gepolsterte Stütze fixiert, mit deren Hilfe die Hände mit der Hantel nach unten in den rechten Winkel oder leicht unter ihn gesenkt werden. Es gibt zwei Typen der Scottbank. Entweder nur mit einer Stütze, wobei man mit einer Einhand- oder Zweihandhantel (meistens gebogen) trainieren kann, die auf den Ständer unter der Stütze abgelegt wird (siehe Abbildung). Die zweite Variante sind Bänke mit den eingebauten Gewichtsziegelchen, die mit Hilfe einer angeschlossenen Stange gehoben werden. Diese Variante ist ein reguläres Krafttrainingsgerät, nicht nur eine bloße Bank.

Die Scottbank ist ein hervorragendes Gerät für den Aufbau von großen und starken Armen.

 

Lavička Hyperextense Body-Solid GRCH322

Die Hyperextensionsbänke (Hyperextension)
Die Hyperextensionsbänke sind primär für das Krafttraining des Rückens (breiter Rückenmuskel) bestimmt. Die Beine werden bei dieser Übung durch einen weich gepolsterten, meistens verstellbaren Adapter fixiert. Es wird entweder durch das Eigengewicht trainiert, die Fortgeschrittene können das Gewicht mit dem beliebigen Gewicht in ihre Hände greifen.

Das Turnen und das Krafttraining der Rückenpartien sind sehr wichtig, weil sie für die Haltung des Rests des Körpers verantwortlich sind. Schwache oder schlappe Rückenmuskeln können bei der größeren langfristigen Bemühung oder beim höheren Körpergewicht unangenehme Schmerzen verursachen.

 
 

Multifunkční lavička inSPORTline Bastet

Multifunktionsbänke
Einen Bestandteil der Multifunktionsbänke bildet die Kombination von meistens drei und mehr verschiedenen Geräten für verschiedene körperliche Partien. Als ein Beispiel kann die Bank auf der Abbildung dienen, die eine verstellbare Bank, eine Scottbank, eine Zugrolle, einen Ständer für Bench Press und einen Adapter für das Kicken nach vorne beinhaltet.

Die Multifunktionsbänke sind die beste Variante für diejenigen, die nicht nur das Geld, sondern auch den Platz sparen wollen.

 
 

3. Was soll bei der Auswahl nicht vergessen werden?

Zubehör

Zu den Bänken kann auch verschiedenes Zubehör nachgekauft werden, wie z.B. Adapter für die Fixierung der Füße,  Zugkrafttrainingsrolle, Adapter für das Kicken nach vorne und nach hinten, Scottbank oder eventuell ganze Ständer (für den toten Zug und Kniebeugen, Bench-Press-Ständer oder üblicher Ständer für Hanteln und Gewichte) sind.

Konstruktion und Montage - Schaffe ich das selbst?

Die Bänke unterscheiden sich in der Konstruktion vor allem mit Bezug auf die Ausstattung. Eine Flach- oder Schrägbank wird logisch zur Zusammenstellung viel einfacher sein als eine Multifunktions-Bench-Press-Bank mit einer Zugrolle, dem Adapter für das Kicken nach vorne, nach hinten und für das Heben der Arme seitwärts.

Aber jeder durchschnittlich geschickter Mensch weiß sich mit jeder Krafttrainingsbank, und zwar auch mit einer mehr komplizierten Multifunktionsbank, zu helfen. Bei jedem Produkt finden Sie eine ausführliche Anleitung, wie man die Bank aufstellen soll, aber wenn Sie sich nicht glauben würden oder wenn Sie ein Problem mit der Montage hätten, haben wir für Sie eine Lösung. Sie können die Dienstleistung einer Fachmontage der Produkte der Gruppe 1 nutzen, die sich auf alle Krafttrainingsbänke bezieht. Die Ware wird Ihnen mittels einer Transportgesellschaft befördert und von unserem geschulten Servicetechniker aufgestellt, mit denen Sie den Termin so vereinbaren können, wie es Ihnen am besten zusagen wird. Die Einstellung des Geräts schließt auch die Einweisung zu dessen Benutzung ein.

Tragfähigkeit und Stabilität - Unsere Ziele versus Technische Parameter

Andere Bank, andere Qualität, andere Tragfähigkeit. Bei der Auswahl einer konkreten Bank sollten wir uns drei Grundsachen zur Kenntnis nehmen. wie viel ich wiege, welche Gewichte ich heben will und wie viel ich nach einem Jahr des Trainings wiegen will. Hier ist es auch nötig, die Tragfähigkeiten der Bänke selbst und die Tragfähigkeiten der Stützen, der Fixierungsteile u. ä. zu unterscheiden. Die sämtlichen Informationen über Produkte stehen direkt auf Seiten inSPORTline.cz oder auf der entsprechenden Telefonnummer des E-Shops zur Vergütung, wo Sie geschulte und dieser Problematik kundige Menschen beraten.

Was die Stabilität betrifft, sollte und sogar muss die Bank auf der ebenen Oberfläche so sein, dass sie nicht wackelt. Wenn Sie zu Hause keine ebene Oberfläche haben, kann man solches Problem durch Belastungsunterlagen in verschiedenen Abmessungen und Dicken lösen.

Garantiedauer - Indikator der Qualität

Sagen wir es uns gerade heraus. Wenn ich eine Bank mit der Garantie für 2 Jahre und mit der Garantie für 5 Jahre sehe, werde ich mehr der Bank mit der 5-Jahres-Garantie glauben. Die Garantiedauer ist eine bestimmte Leistung der Sicherheit und der inneren Ruhe vom Händler, weil sie die Höhe der Qualität anzeigt, für die er selbst steht.

Es gibt Garantien gesondert für den Rahmen der Bank und gesondert für sonstige Teile, zum Beispiel für die Polsterung. Für ausgewählte Produkte der Marke inSPORTline und Body Solid, die wir nach den strengsten EU-Normen und in der höchsten Qualität selbst produzieren, leisten wir automatisch eine Extragarantie für 5 Jahre für irgendwelche Beschädigung des Rahmens.

Komfort und Sicherheit - Was soll man nicht vergessen?

Das Wichtigste zum Schluss – unsere Gesundheit, die Sicherheit und der Komfort beim Turnen. Wenn wir die Möglichkeit haben, ist es maßgeblich die beste Variante, die Bank „auf eigene Haut“ zu erproben. Die Bank unterscheidet sich sowohl durch die Qualität des verwendeten Materials, als auch durch die Bearbeitung (vor allem durch die Kraft der Schweißnähte, durch die Dicke der Polsterung, durch den Typ und durch die Qualität des Kunststoffs bei Kunststoffteilen und durch die Länge der Schrauben).

Nicht allen sagt das gleich zu, nicht jeder kann dasselbe aus den Gesundheitsgründen haben. Jemand fühlt sich besser auf einer weicheren Polsterung, auf einer weicheren „Matratze“, jemandem sagen mehr härtere Oberflächen zu.

4. Ein Beispiel für alle

  • Ich bin ein Anfänger oder ein mäßig Fortgeschrittener, der keine Zeit hat, ins Fitnesszentrum zu gehen. Ich will etwas, woran ich den ganzen Körper trainieren kann und was nicht zu viel Platz in Anspruch nimmt und was nicht mehr als 10 000,- CZK kosten wird.
  • Ich wiege 80 kg, messe 1,85 m und weiß, dass in der kurzen Zeit nicht 100 kg wiegen werde und nicht einmal 100 kg heben werde.
  • Ich weiß, dass ich maßgebend eine Bench-Bank will, weil jeder, der turnt, wissen will, wie viel der andere „auf Bensch hebt“.
  • Ich will auch die Beine trainieren, weil „leg day“ nicht ausgelassen werden sollte, aber klassische Kniebeugen machen mir keinen Spaß. Also etwas, wo man auch Beine trainieren kann, durch das Kicken nach hinten oder nach vorne, ideal durch das beide.
  • Wenn ich eine verstellbare Bank haben werde, kann auch den Bauch, Heben der Arme seitwärts, Drücke, Bizepsheben im Sitzen und viele andere Sachen trainieren.
  • Wenn ich es zusammenschließe und das Angebot auf dem Web durchgehe, stelle ich fest, dass meinen Kriterien zwei Bänke entsprechen - die Bench Press-Bank inSPORTline Olympic und die Krafttrainingsbank inSPORTline Adjust.
  • Ich habe das mit der 5-Jahres-Garantie bei den beiden, jedoch bei Adjust gibt es dazu noch einen Adapter für das Heben der Arme seitwärts und man kann das nach unten klappen. Ich montiere es wahrscheinlich nicht selbst, also ich bestelle dazu noch die Fachmontage der Gruppe 1 und  die Belastungsgrundlage, damit ich meinen Fußboden auf dem elastischen Untergrund nicht abreibe.

Es ist klar, ich nehme die Krafttrainingsbank inSPORTline Adjust. Und im Lauf der Zeit kaufe ich noch etwas nach, weil sie nicht so groß ist, also in mein Zimmer kommt noch etwas Weiteres herein.

Und wenn ich dazu noch das Ladehantelset inSPORTline BS08 3-50 kg nachkaufe, stehe ich schön im Budget und werde das ohne Sorgen haben, weil sie es mir kostenlos bis nach Hause bringen.

5. WICHTIGE ANMERKUNG ZUM SCHLUSS

Wenn Sie der Fall betrifft, den ich hier schon einige Mal erwähnt habe, d.h. wenn Sie die Gesundheitsprobleme haben, konsultieren Sie die Eignung einer Krafttrainingsbank vor dem Einkauf zuerst mit Ihrem Arzt.